Aprilia - RSV 1000 R Factory
Infos:
Das ist sie: Die RSV 1000 R Factory!
Kompakt, fahraktiv, aufregend! Mit 105 kW (143 PS) einer der stärksten Serien-Zweizylinder, und das mit serienmäßigen 3-Wege-Kat. Ausstattung:
- OZ-Alu-Schmiederäder
- Öhlins-Racing-Gabel
- Öhlins-Racing-Lenkungsdämpfer
- Radial befestigte Bremszangen vorn
- neue Farben/Designs 2007 (schwarz + rot-weiss)

Bremsen: 2 Scheiben, 320 mm / 1 Scheibe, 220 mm
Radgröße: 3.50 x 17; 120/70 ZR 17 v / 6.00 x 17, 190/55 ZR 17 h
Sitzhöhe: 810 mm
Tankinhalt: 18 Liter (Reserve: 4 Liter)
Vmax: über 270 km/h

Unterschiede zur RSV Mille R: Fahrwerk: ÖHLINS-Racing-Federbein, -Öhlins-Lenkungsdämpfer
Unterschiede zur RSV Mille R: Carbonteile: Verkleidungsteile Seite/Front, Radabdeckungen vorn/hinten
Unterschiede zur RSV Mille R: Sonstiges: OZ-Schmiederäder, goldfarbener Rahmen


 Technische Daten der Aprilia RSV 1000 R Factory
Typ: Supersport
Hubraum: 998
Zylinder: 2
Antriebsart: Kette
Leistung: 105 kw
Drehmoment: nm
Gänge: 6
Leergewicht: 210 kg
Treibstoffart: Benzin 4T
Preisempfehlung:
15799 Euro (UVP)
Ausstattung:
Fahrverhalten:  -  +
Zuverlässigkeit:  -  +
Erscheinungsbild:  -  +
Preis / Leistung:  -  +

Bewerten Sie selbst: